Naturheilverfahren - Hausarzt Köln
Hausärztliche Gemeinschaftspraxis  H.Herrig, Dr. med.E. Rickes, H. Beier

Naturheilkunde

Zur Naturheilkunde zählen medizinische Heilmethoden, die der Vorbeugung, Heilung oder Linderung von Krankheiten dienen. Sie sprechen die Selbstheilungskräfte des Organismus an und sind, zumindest teilweise, natürlichen Ursprungs.

Sofern es möglich und vom Patienten gewünscht ist, behandeln wir zuerst mit naturheilkundlichen Methoden. Alle Kolleg/innen verfügen über Erfahrungen in diesem Bereich.

Zu den angebotenen Methoden zählen:

  • Phytotherapie: Behandlung mit pflanzlichen und homöopathischen Mitteln
  • Eigenblutbehandlung: Aus der Vene entnommenes Blut des Patienten wird, entweder pur oder medikamentös angereichert, in den Gesäßmuskel gespritzt, um so die Selbstheilungskräfte bei Allergien und Infektanfälligkeit zu stärken.
  • Mikrobiologische Therapie / Autovaccine: Behandlung mit gereinigten Bakterienpräparaten oder Impfstoffen, die aus körpereigenen Bakterien hergestellt werden (Autovaccine). Beides kann zum Beispiel bei Allergien, Infektanfälligkeit, Herpes, Hautkrankheiten, Reizdarm und Verstopfung helfen.
  • Neuraltherapie: Mittels Injektion eines Lokalanästhetikums werden örtlich begrenzte Reize („Quaddeln”) gesetzt oder Störfelder (z.B. Narben) behandelt.

Die Kosten für naturheilkundliche Behandlungen werden in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, es handelt sich um Selbstzahlerleistungen.

 

Praxisadresse: Aachener Str. 78-80, 50674 Köln, Tel: 0221 / 513737